Shanghai Liangren Chemical Co., LTD

Qualitativ hochwertige Produkte, professioneller Service, der Kern der chemischen Industrie Anbieter!

Startseite > News > Inhalt
Produktionsmethoden von basischem Chromsulfat sind
- May 25, 2017 -

Grundlegende Chromsulfat-Herstellungsverfahren sind hauptsächlich organisches Reduktionsverfahren und Schwefeldioxid-Reduktionsverfahren. Organische Säurereduktionsmethode Die Natriumdichromat-Mutterlauge wurde gerührt und mit Natriumbisulfatlösung (40 bis 42 ° Bé) oder Schwefelsäure in einem verbleiten oder mit Glas ausgekleideten Rührreaktor angesäuert und das Saccharose / Glucose-Reduktionsmittel langsam unter Rühren zugegeben Dass die Reduktion von sechswertigem Chrom, das Ende der Reaktion, um die Lösung zu kochen, förderlich für die vollständige Reaktion ist.

Das Reaktionsprodukt ist eine sirupige viskose Flüssigkeit, und die Konzentration der Lösung wird auf 40 bis 42 ° Bé eingestellt. Die Mischung wird dann durch natürliches Abkühlen gekühlt und dann in einer Kühlform auf unter 10ºC abgekühlt, um einen Teil des Natriumsulfats als Kristall zu erzeugen. Aus flüssigen basischen Chromsulfat-Produkten hergestellt und dann konzentriert, trocken, aus festen basischen Chrom-Sulfat-Produkten hergestellt.

Sollte in einem kühlen, belüfteten, trockenen Lager gelagert werden. Verpackungsbehälter zu versiegeln, Feuchtigkeit. Alkalisches Sulfat kann nicht mit essbaren Gegenständen, organischen Stoffen, brennbaren Stoffen, Säuren vermischt werden. Transport zur Vermeidung von Regen und Sonneneinstrahlung. Bei der Handhabung ist darauf zu achten, dass die Verpackung nicht beschädigt wird.

Basis Chromsulfat Natur: Industrieprodukte für die Grundmischung aus Chromsulfat und Natriumsulfat, die allgemeine Formel Cr (OH) m (SO4) n · 2xH2O. Für amorphe dunkelgrüne Pulver oder Flocken haben die Partikel einen glasigen Zustand unter einem Mikroskop. Löslich in Wasser, unlöslich in Alkohol. Starke Hygroskopizität. giftig!

Verpackung Lagerung und Transport von festen Produkten mit Polyethylen Plastiktüten mit Polypropylen gewebt Taschen, Nettogewicht 25kg, 50kg gefüttert. Flüssige Produkte werden in Tankern transportiert. Verpackung sollte offensichtlich "Drogen" Zeichen. Ist ein anorganisches Medikament, gefährliche Regulierungsnummer: 83028. Sollte in einem kühlen, belüfteten, trockenen Lager gelagert werden. Verpackungsbehälter zu versiegeln, Feuchtigkeit. Nicht mit essbaren Gegenständen, organischen Stoffen, brennbaren Stoffen und Säuren vermischen. Transport zur Vermeidung von Regen und Sonneneinstrahlung. Bei der Handhabung ist darauf zu achten, dass die Verpackung nicht beschädigt wird.

Physikalische und chemische Eigenschaften von Industrieprodukten für die basische Mischung aus Chromsulfat und Natriumsulfat, die allgemeine Formel Cr (OH) m (SO4) n · 2xH2O. Für amorphe dunkelgrüne Pulver oder Flocken haben die Partikel einen glasigen Zustand unter einem Mikroskop. Löslich in Wasser, unlöslich in Alkohol. Starke Hygroskopizität. giftig!

Qualitätsstandard Chemische Industrie Standard HG / T 2678-95

Molekulargewicht 165.06